Samstag, 9. April 2011

Bericht: Schick und lecker im Industriemusem Elmshorn

Gestern (08.04.2011) gab es im Industriemuseum Elmshorn eine tolle Veranstaltung: "Schick und lecker - Profifrauen über die Schulter geschaut".

Zum Thema Styling waren eine Friseurin, eine Modestylistin und eine Visagistin vor Ort. In netter Atmosphäre konnte man so einen neuen Haarschnitt bekommen, sich schminken und beraten lassen.



Sehr interessant fand ich die Farbberatung von Helma Rebmann und wünsche mir nun einen Workshop bei ihr:
http://www.helma-rebmann-imagewerkstatt.de

Aber es gab noch mehr zu erleben:

Zum Beispiel konnte man bei Christel Just von der "Schafgarbe" (Beselerstraße 9, 25335 Elmshorn) Tischdekorationen filzen.





Tolle Näharbeiten und Stickereien mit der Maschine wurden vorgeführt und erklärt,



Einblicke in die Blumensteckkunst "Ikebana" gegeben




und Leckerereien gezaubert.
("Vom Feinsten" - http://www.kraeuter-hof.de).




Zum Abschluss der Veranstaltung gab es eine Modenschau mit Kleidung original aus den 60 er Jahren.

Ein rundum toller Abend!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen