Mittwoch, 27. April 2011

Treffpunkt "Auszeit am See"

Gestern ging es mittags zum Treffpunkt "Auszeit am See". Bei dem herrlichen Wetter konnte man auf der Terrasse sitzen und den Ausblick auf den See genießen.



Hatte schon mal im letzten Jahr darüber berichtet: ...lesen

Treffpunkt "Auszeit am See"

Julius-Leber-Straße
(Steindammpark)
25335 Elmshorn

http://auszeit-am-see.eu/



Betreiber:
Brücke Elmshorn e. V. bzw. Tochtergesellschaft
http://www.bruecke-elmshorn.de/

Montag, 25. April 2011

Bericht: Flohmarkt in Horst am 25.04.2011

Heute war ich nach vielen, vielen Jahren mal wieder auf dem Flohmarkt bei der Elbmarschenhalle in Horst.

Draußen vor der Halle gab es viele Stände und innen auch.



Neben privaten Ständen gab es auch eine nette Mischung an gewerblichen. Zum Beispiel Obsthändler, Bäcker. Kurzwarenhändler, Eismann usw.

Hinter der Halle gab es trotz der vielen Besucher ausreichend Parkplätze.



Habe schöne Sachen gefunden. Die Kleidungsstücke waren alle für meine Tochter gedacht, wurden diesmal allerdings alle abgelehnt. Kann halt passieren. Für mich gab es einen Ice-Crusher, einen Bowlen-Topf, DVDs, alte Kinderbücher zum Verbasteln und einen tollen Ständer. Und lecker Mohnzopf, Weintrauben und Pflaumen.

Bin sehr zufrieden mit der Ausbeute.

Omelett mit Pilzen und Zucchini

Lecker, schnell und einfach - und wohl auch recht gesund. Gab es bei mir gestern.



Angaben für 1 Person:


Füllung:

  • 1/2 Zucchini in Stücke schneiden,
  • 125 g Champignons halbieren,
  • garen (mache ich in der Mikrowelle)
  • mit 2 Esslöffel "Brunch Paprika" (oder ähnlichem Frischkäse) verrühren

Omelett:

  • 2-3 Eier mit der Gabel leicht verquirlen,
  • etwas salzen und pfeffern,
  • etwas Öl in einer Pfanne erhitzen
  • die Masse hinein geben und leicht brutzeln (meins ist etwas dunkel für ein Omelett, würde ich sagen, aber macht ja nix)
  • einmal wenden und von der zweiten Seite ebenfalls etwas brutzeln

anrichten:


das Omelett auf einen Teller gleiten lassen, Gemüsefüllung auffüllen und das Omelett umklappen

Fertig!




Sonntag, 24. April 2011

Hasenschachteln in Dreiecksform

So ähnliche Schachteln hatte ich mal vor ca. 2-3 Jahren auf einer englischsprachigen Seite gesehen. Die waren allerdings breiter und ohne Ohren.

Hier nun meine Variante:



Aus diesen Teilen wird die Schachtel zusammengesetzt:



Die Ohren wurden geknickt und und angeklebt.



Bereit, um drin eine Kleinigkeit zu Ostern zu verschenken. Oder auch nur als Deko finde ich sie ganz süß.

Lustig: Beim Frühlingsfest im Kita Parkweg hatte ich welche dabei - die Kinder dort hielten sie für Mäuse.


Samstag, 16. April 2011

Bericht: Österlicher Frühlingsmarkt in Trittau

Heute habe ich einen Ausflug nach Trittau gemacht. Dort gibt es an diesem Wochenende einen großen österlichen Frühlingsmarkt rund um die Wassermühle. Hat mir sehr gut gefallen. Eine tolle Mischung an Ausstellern (so an die 90) und tolle Location.


Sind die Raben nicht putzig?


Gefilzte Hüte und Accessoires.


Hier wurde gesponnen.


Auch in der Wassermühle gabe es schöne Stände.


Beim Bürstenmacher gab es viele schöne und praktische Dinge.


Orientalisches.


Tolle Mosaikarbeiten - hier habe ich mir ein schönes Windlicht gekauft. Es gab so viele schöne Sachen, dass mir die Wahl schwer fiel.


Marzipan und Nougat in vielen Geschmacksrichtungen. Sah so lecker aus!


Meine Ausbeute. Der braune Klops ist eine große Marzipankartoffel :) und die braunen Klötze sind gepresste Kokosfasern für Pflanzen.

Mehr Informationen zu diesem Markt gibt es auf der Seite der Veranstalterin: http://www.kunsthandwerker-maerkte.de/trittau/OesterlicherFruehlingsmarkt.html


Samstag, 9. April 2011

Bericht: Schick und lecker im Industriemusem Elmshorn

Gestern (08.04.2011) gab es im Industriemuseum Elmshorn eine tolle Veranstaltung: "Schick und lecker - Profifrauen über die Schulter geschaut".

Zum Thema Styling waren eine Friseurin, eine Modestylistin und eine Visagistin vor Ort. In netter Atmosphäre konnte man so einen neuen Haarschnitt bekommen, sich schminken und beraten lassen.



Sehr interessant fand ich die Farbberatung von Helma Rebmann und wünsche mir nun einen Workshop bei ihr:
http://www.helma-rebmann-imagewerkstatt.de

Aber es gab noch mehr zu erleben:

Zum Beispiel konnte man bei Christel Just von der "Schafgarbe" (Beselerstraße 9, 25335 Elmshorn) Tischdekorationen filzen.





Tolle Näharbeiten und Stickereien mit der Maschine wurden vorgeführt und erklärt,



Einblicke in die Blumensteckkunst "Ikebana" gegeben




und Leckerereien gezaubert.
("Vom Feinsten" - http://www.kraeuter-hof.de).




Zum Abschluss der Veranstaltung gab es eine Modenschau mit Kleidung original aus den 60 er Jahren.

Ein rundum toller Abend!

Mittwoch, 6. April 2011

So wars beim Frühlingsfest Kita Parkweg am 02.04.2011

Am Samstag war in der Kindertagesstätte Parkweg, Elmshorn, ein Frühlingsfest. Bei Bombenwetter hatten die Kinder viel Spaß, insbesondere mit einer Hüpfburg, die draußen aufgebaut war.

Drinnen gab es Kaffee und Kuchen und eine kleine Ausstellung.



Für mich habe ich auch etwas Schönes gefunden: