Sonntag, 5. September 2010

Keimling-Püppchen genäht

Letzte Woche habe ich mir auf der Messe KreativHamburg bei dem Stand Häwelmann (http://www.haewelmann.com/) Bastelsets für Püppchen gekauft. Habe an diesem Wochenende davon den "Keimling" ausprobiert:




Zur besseren Vorstellung: Der braune "Schlafsack" (Keim/ Korn) ist 9 cm hoch. Das Püppchen selbst 6 cm ohne den Trieb gemessen und kann herausgenommen werden.


So sieht das Set aus:



Das wichtigste Material war dabei und reicht für zwei Keimlinge.

Für den Rest musste ich bei mir erstmal auf die Suche gehen: Reißfestes Garn, farblich passendes Nähgarn, Schafwolle zum Ausstopfen, Stoffmalfarbe für die Augen. Dazu dann noch Nadel, Schere, Stecknadeln, Pauspapier usw. zusammentragen .... Ein langwieriger Prozess für so ein kleines Ding.

Aber ist doch süß, so ein Keimling!


Kommentare:

  1. Hallo Bettina!
    Dein Keimling ist ja zuckersüß geworden.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hi das Püppchen ist total schön:-)
    ich näher auch viel und habe einen neuen Shop entdeckt wo man superschöne Stoffe online kaufen kann: http://www.my-stoffe.de/seite_9
    Vielleicht ist das auch was für euch:-)??

    AntwortenLöschen